+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2022 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Wie steht es um unsere zweite Haut? – Kleidung und Nachhaltigkeit

/ VHS-Studienhaus, Raum 003, Humperdinckstraße 27, Siegburg

unsere zweite Haut

Wir tragen unsere Kleidung nah am Körper. Für viele ist sie Ausdruck der eigenen Individualität, dennoch landet das Schnäppchen für 10 EUR kurze Zeit nach dem Kauf in der Altkleidersammlung. Dass dies auf Kosten von Umwelt und schlecht bezahlten Arbeitskräften geht, wissen oder ahnen wir. Was können wir ganz konkret tun? Wo können wir uns informieren und wie orientieren wir uns im Dschungel der Marken und Labels? Die Referentin, Christiane Westenhöfer von FEMNET, gibt einen praxisnahen Input sowie Tipps und Raum für Diskussion zum Thema Mode und Nachhaltigkeit. Im Anschluss findet einer Kleidertauschbörse statt. Eintritt: frei. Weitere Informationen unter: unsere+zweite+Haut.

Zurück