+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2021 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Filmvorführung: Agrokalypse – der Tag, an dem das Gensoja kam

/ WOKI, Kino am Bertha-von-Suttner-Platz 7, Bonn

Poster Agrokalypse

Die Hochschulgruppe von Amnesty International zeigt diesen deutschen Dokumentarfim von 2015, 60 Minuten, mit der Möglichkeit, im Anschluss mit dem Regisseur Marco Keller ins Gespräch zu kommen. Keller erzählt mit sehr persönlichen Portraits die Geschichte von brasilianischen UreinwohnerInnen vor dem Hintergrund des weltweit steigenden Fleischkonsums und macht deutlich, wie wir in den Industrieländern mit Lebensmitteln die Welt verändern, während die Urwaldlandschaft Brasiliens zum Schauplatz einer vom Mensch gemachten Tragödie wird. Eintritt: 7,50 / 6,50 Euro. Weitere Informationen unter: woki-event. Link zur Filmseite und Trailer.

Zurück