+++  Nicht verpassen: Unsere Filmfair 2021 +++    Unsere Broschüre "Bonner Netzwerk für Entwicklung"

Anti-Bias, Diversity und soziale Inklusion

/ Wissenschaftsladen, Reutterstraße 157, Bonn

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung ist eine der Kernfragen des Anti-Bias-Ansatzes (Bias=Voreingenommenheit). Dabei offenbart sich schnell die Macht der Vorurteile und Stereotypen und die Ohnmacht der Betroffenen – mit weitreichenden Folgen für die Entwicklung einzelner Menschen und unserer Gesellschaft. Dieser Abendworkshop lädt zu einem Perspektivwechsel ein und verfolgt das Ziel, un- oder halbbewusste Bildungsbarrieren zu erkennen und Konsequenzen für das pädagogische und bildungspolitische Handeln auf individueller, gesellschaftlicher und institutioneller Ebenen zu ziehen. Kosten: 40 Euro. Weitere Informationen unter: www.wilabonn.de/fortbildung

Zurück